Bewertet mit 4.75 von 5, basierend auf 4 Kundenbewertungen
(4) 164,90  inkl. MwSt.
Bewertet mit 4.00 von 5, basierend auf 1 Kundenbewertung
(1) 29,00  inkl. MwSt.
19,90  inkl. MwSt.
Bewertet mit 5.00 von 5, basierend auf 1 Kundenbewertung
(1) 59,00  inkl. MwSt.

6 Käufer geben durchschnittlich 4.67/5 Sterne für
Hochleistungssprüher manuell

Manuelle Hochleistungssprüher

Manuelle Hochleistungssprüher wie das Gloria 405 T Profiline sollen Gartenfreunden helfen, ihre Lieblingspflanzen durchs Besprühen mit speziellen Mitteln vor Schädlingen zu schützen und gedeihen zu lassen.

Denn dank ihrer Konstruktion können sie jedes versprühbare Mittel in jede x-beliebige Höhe oder über jede beliebige Entfernung befördern.

Was gehört zu dieser Kategorie?

Jeder Hochdrucksprüher, der manuell bedient, also von Hand aufgepumpt wird.

Typischerweise erzeugt so ein Gerät einen Druck von 5-6 Bar, der ausreicht, um das nötige Sprühmittel in die gewünschte Richtung zu befördern. Sein Behälter, der typischerweise ca. 5 Liter fasst, befreit den Nutzer von der Notwendigkeit, andauernd Pausen zum Nachbetanken einzulegen.
Dank der Kunststoffbeschichtung im Inneren machen dem Versprüher auch ätzende Mittel nichts aus. Und weil er selbst aus Stahl besteht, hält der Benutzer auch hohen Drücken jahrelang stand.

Für den Fall, dass der Hobby- und Freizeitgärtner besonders hohe Pflanzen bessprühen muss, ist z.B. eine Teleskopverlängerung für das Gloria 405 T Profiline vorgesehen. Diese können ihre Länge zwischen 100 und 200 Zentimetern variieren, was die ideale Anpassung an die Größe unterschiedlicher Pflanzen ermöglicht.

Um auch beim Aufpumpen keine Zeit zu verschwenden, kann der Nutzer einen Kompressoranschluss für das Gloria 405 T kaufen. Dank diesem entfällt das Aufpumpen des Versprühers gänzlich, sodass sich der Gartenfreund auf die Pflege seiner Pflanzen konzentrieren kann.

Da solche Kompressoranschlüsse für HOCHLEISTUNGSSPRÜHGERÄTE mit Rückschlagventil versehen sind, wird die maximale Sicherheit der Verbindung garantiert. Und der Tragegriff erleichter die Bedienung des Gerätes zusätzlich.

Doch das normale Funktionieren des Versprühers ist nur dann möglich, wenn er über einen gut funktionierenden Zerstäuber verfügt, wie z.B. den Gloria Messing Gabelzerstäuber.

Dieser sorgt für die Verwandlung der Flüssigkeit in einen feinen Sprühnebel, sodass jedes Blatt der Pflanze garantiert seine Portion des Pflege- oder Schutzmittels bekommt.
Gabelzerstäuber zeichnen sich dabei dadurch aus, dass sie über zwei Düsen verfügen, was das Besprühen schneller macht, denn jedes Mal, wenn der Nutzer manuell auf den Auslöseknopf drückt, wird der Nebel in zwei Richtungen versprüht. Dadurch steigt auch das Bearbeitungstempo um das Zweifache, was dem Nutzer viel Zeit spart. Daher lohnt sich der Kauf von Hochleistungssprühgeräten für jeden Gärtner und jeden Gartenliebhaber.