AGO Kaminscheibenreiniger und Zubehör

Damit Sie wirklich ein stimmungsvolles Kaminfeuer bekommen, sollten sie einen wirklich effektiven Kaminscheibenreiniger benutzen. Der AGO Kaminglasreiniger ist sehr zu empfehlen, reinigt gründlich, verursacht keine giftigen Dämpfe und enthält keine schädlichen Inhaltsstoffe.

 

Mehr lesen
Bewertet mit 5.00 von 5, basierend auf 11 Kundenbewertungen
(12) ab 12,90 

Produkt enthält: 0,5 l

Bewertet mit 5.00 von 5
15,90  inkl. MwSt.

Produkt enthält: 0,5 l

Bewertet mit 5.00 von 5, basierend auf 3 Kundenbewertungen
(3) 5,90  inkl. MwSt.
8,90  inkl. MwSt.

Produkt enthält: 0,25 l

14 Käufer geben durchschnittlich 5.00/5 Sterne für
Kaminscheibenreiniger

Mehr über den AGO Kaminglasreiniger

Zusätzlich ist der Kaminglasreiniger ein sehr wirkungsvoller Glaskeramik-Reiniger, Sie können somit ganz einfach auch Ihr Cerankochfeld damit reinigen.

Der Kaminreiniger ist keine chemische Keule, da die Inhaltsstoffe äußerst umweltverträglich und völlig natürlich sind.
Natürlich können Sie mit dem Reiniger neben Kaminscheiben auch andere hartnäckigste Verschmutzungen auf Oberflächen entfernen, wie zum Beispiel KachelnBadewannen oder Waschbecken.

Das beste Kamin Reinigungsergebnis erzielen Sie in Verbindung mit dem Profi Mikrofasertuch von AGO.

Sie wollen ein Schnäppchen machen? Dann sparen Sie doch mit unserem Aktions-Set.

So bleibt die Kaminscheibe / der Kaminofen länger sauber:

Damit die Reinigung Ihrer Kaminscheibe nicht allzu oft gemacht werden muss, gibt es ein paar Tipps, die zwar nicht verhindern, dass sie verrußt, die aber dafür sorgen, dass die Arbeiten wirklich nicht allzu oft gemacht werden müssen.

Meist ist die Ursache eine zu starke Drosselung des Brennvorgangs im Kamin / Ofen, eine sehr knappe Luftzufuhr und kein ausreichender Brennstoff. Manchmal wird auch der Luftregler falsch eingestellt. Brennholz wird jetzt von oben verbrannt, während die Kohle von unten verbrennt.

Verbrennen Sie kein Holz mit sehr hoher Feuchtigkeit, denn so wird zu viel Ruß erzeugt. Sie müssen auch bedenken, dass Kohle mehr Ruß erzeugt als Holz, das liegt am hohen Schwefelanteil der Kohle.

Nadelholz rußt auch mehr als Laubholz. Buchenholz oder Birkenholz ist immer zu bevorzugen. Wenn sie Brennholz nachlegen, sollten Sie es nie nahe an die Kaminscheibe legen und ganz wichtig ist, dass die Schnittstelle immer seitlich liegt.

An der Sägestelle tritt nämlich mehr Rauchgas aus.
Verbrennen Sie auch keine sonstigen Abfälle mit. Pappe und Papier gehören in die Tonne. Natürlich muss der Kaminschacht und das Ofenrohr regelmäßig gereinigt werden.

Den Kaminscheibenreiniger sollten Sie regelmäßig einsetzen. Natürlich muss auch die Ableitung des Rauchs passen. Aber das überprüft Ihr Schornsteinfeger gerne für Sie.

Bestellen Sie jetzt den AGO Kaminscheibenreiniger online zum günstigen Preis bei AGOshop.de.